Sonntag, 29. Juli 2012

Previously on Instagram #10

Gut, das Tchibo "REINIGUNGS-" so sehr betont. What else?! ;)
Ouh, wat unscharf...meh. Bei TK Maxx in Hannover gibt es inzwischen nur noch - äääh - eher unglückliche OPI Sets zu ergattern ;) Da waren am Anfang mal vier VERSCHIEDENE Farben drin...
Mein neu getesteter Geschmack Blueberry war ganz ok, aber Composite Jelly is echt nicht meins. Den nächsten Bubble Tea trink ich wieder nur mit Tapioca. Yummy.
TK Maxx ist auf Dauer echt gefährlich für mich - zu verlockend ;)
Color Club "all about color" (Teile der Take Wing Collection) und W7 "Flourescent Nail Polish" zu Schnäppchenpreisen  *thumbs up*
Stärkung vorm verlängerten Arbeitssamstag


[Lackiert] Flormar "N008" + essence "Waking up in Vegas" + essence "matt top coat"

Dieses NOTD ist ein Layering aus drei verschiedenen Lacken. Ich mag glitzerige Effect Topper sehr gern, zeige heute allerdings mal eine matte Variante. 
Ich probiere meist vorm Ablackieren mit verschiedenen Effekten rum und bin also eher zufällig bei dieser Variante gelandet. Ich war sofort verliebt und hab es direkt ein paar Tage später lackieren müssen, sonst hätte es mir wohl keine Ruhe gelassen ;)






Basisfarbe ist ein wirklich sehr knalliges Pink von Flormar aus der Neon Colors Reihe. "N008" lässt sich gut auftragen und deckt mit zwei Schichten. 

Als nächstes folgt eine Schicht des Dance top coats "Waking up in Vegas". Ich habe hier noch die Variante aus der "re-mix your style" LE von essence, inzwischen wurde er ins Sortiment aufgenommen und ist aktuell unter dem Namen nail art special effect topper "Night in Vegas" erhältlich. 


Zum Abschluss kommt eine Schicht des matt top coats von essence oben drauf und fertig sind die matt multi sparkling nails :)




Cyw vom →  Jahreszeitenhaus hat neulich auch verschiedene mattierte Glitter-Kombinationen ausprobiert. In der Art werde ich auch noch Tests durchführen, ich finde das Ergebnis sehr geil *.* 

"Waking up in Vegas kann als Dupe zu "Nubar 2010" oder Gosh "Rainbow" angesehen werden, wie ihr hier bei → Fashionfee oder bei → Chikarina sehen könnt :)

Er enthält Opalsplitter und changiert grün-rot-gold. Ich finde den Effekt sehr sehr schön und habe noch zwei Bilder für euch, auf denen man die verschiedenen (mattierten) Nuancen erkennen kann. 




Zum Schluss kommt noch ein Solo-Bild meines Basislacks, er ist sogar noch ein wenig knalliger als auf dem Bild :)

Wie gefallen euch mattierte Effekt Lacke?




Samstag, 28. Juli 2012

It's Caturday #38

Der letzte Caturday Post ist ein wenig her. Höchste Zeit also, dass endlich ein Neuer folgt :) 

Lilys Standard-Blick. (Jedenfalls wenn sie mich ansieht, für Mr.Sunshine hat sie "nur" ♥.♥, also Herzchenaugen, im Angebot... ;))




Oder wie Kenner auch zu sagen pflegen: GLOTZ GLOTZ! :) 


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! 



Sonntag, 22. Juli 2012

Previously on Instagram #9

Tja, was soll ich sagen... Ähnlich wie letzte Woche: viel Arbeit - wenige Bilder :(


Mr.Sunshine und ich haben unsere Jahreskarten genutzt, um am Donnerstag nach Feierabend noch schnell ne Runde durch den Zoo zu drehen und um endlich den ersten Probedurchlauf mit unserer neuen Nikon D3100 zu machen. 
In knapp einer Stunde haben wir knapp 150 Bilder gemacht. Unter anderem deswegen, weil zwei unserer Lieblinge, nämlich die Flusspferde, ausnahmsweise mal an Land unterwegs waren :) Die sind echt so riiiiesig, das fällt im Wasser immer gar nicht so auf. Das auf meinem Bild hier ist noch nicht mal das Große... ;)




Das Wetter war perfekt. Dadurch, dass es sehr durchwachsen war und man jederzeit mit einem Schauer oder Gewitter rechnen musste, hat sich fast keiner außer uns auf den "Entdecker Pfad" begeben. Wir mussten nicht so wie sonst vor Schulklassen, Kindergartengruppen, Führungen oder Menschenmengen, die nach dem Ende einer Showfütterung alle gleichzeitig durch den Zoo walzen, flüchten. So gefällt uns das ;)


Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche :D



Samstag, 21. Juli 2012

[Nail Design] Fishtail Braid Nails

Suki von Honey and Milk → hat dazu aufgerufen, eine eigene Version der Fischgrätenzopf-Maniküre zu kreieren, die sie mit allen eingegangenen Beiträgen in einem Post vereinen möchte. Da mache ich sehr gern mit, da mir schlichtes Lackieren meist einfach nicht mehr reicht :)
Die erste Version meiner Fishtail Braid Nails hatte ich schon am Montag Abend lackiert. Leider überlebte sie den nächsten Arbeitstag nicht unbeschadet. Ist ja klar, dass man vor allem dann lack-zerstörerische Aufgaben zugeteilt bekommt, wenn man noch keine Fotos von den unbeschadeten Nägeln gemacht hat... -.- 
Deswegen habe ich meinen Lackzopf noch ein zweites Mal geflochten und ihn schnell fotografisch festgehalten, bevor es wieder zu spät gewesen wäre... ;)


Kunstlicht


Tageslicht


Ich habe folgende Lacke dafür verwendet:



BeYu "Trendy Green", OPI "Planks a Lot" aus der Pirates of the Carribean Collection, und Accessorize "Purple Dream". 
Oben drauf kam natürlich noch eine dicke Schicht meines geliebten essence BTGN Top Sealers. So sehr wie ich den Lack in meinem Umfeld an- und lobpreise, müsste ich übrigens echt mal Provision oder Ähnliches von essence erhalten ;b
"Purple Dream" ist ein traumhafter duochromer Lack, dessen Schönheit in den schmalen Streifen leider gar nicht zur Geltung kommt. → Hier könnt ihr ihn solo und somit ausführlicher bewundern. 
Es lohnt sich! ♥


Auf allen Nägeln wäre das Design sicherlich der totale Fishtail-Braid-Overkill, deswegen haben nur die Ringfinger die geflochtene Verzierung aufgepinselt bekommen, der Rest geht uni in "Planks a Lot" :)


Wie findet ihr das Design?
Kennt ihr Fishtail Braid Manicure?


EDIT: → Hier gehts zu Sukis Post, in dem sie die Fishtail Braid Nails aller Teilnahmer vereint hat :)



Freitag, 20. Juli 2012

20% Rabatt bei Stadt-Parfümerie Pieper

Ab sofort bis einschließlich Sonntag, den 22.7., gibt es bei der Stadt-Parfümerie Pieper 20% Rabatt im → Online Shop!
Der Einstand von Oliver Pieper als zweitem Geschäftsführer wird gefeiert und wir dürfen netterweise daran teilhaben :)




Alles, was ihr dafür tun müsst, ist (ab einem Bestellwert von 25€) folgenden Rabattcode anzugeben:


Zml1718FB

Also ich habe ja ein Äuglein auf das eine oder andere Benefit Produkt geworfen, das ist also DIE Gelegenheit für mich, muahaha ;)
Letztes Wochenende gab es die Aktion übrigens auch schon, allerdings hat es die Server durch den großen Ansturm leider in die Knie gezwungen...

Ach ja: Angebote, alle Gutscheine und die Beauty Card sind von der Aktion ausgeschlossen. Und der Rabattcode ist nur 1x pro Kunde gültig.




Gewinnspielteilnahme...

...bei → Nagellackprinzessin. Ich versuche auch einfach mal mein Glück :)



Wenn ihr auch teilnehmen wollt, habt ihr bis einschließlich 25.7.2012 die Gelegenheit dazu.
Alle weiteren Infos gibt es → hier.



Sonntag, 15. Juli 2012

Previously on Instagram #8

Ui, diese Woche hab ich mich vor lauter Arbeit sehr mit bedeckt gehalten und nur ein einziges Bild gepostet. Aber dafür ein besonders Feines! :D

Habt ihr schon mal eure alkoholischen Getränke mit einem Trinkhalm aus einer ausgehöhlten Wassermelone zu euch genommen? Nein?! Dann solltet ihr das unbedingt auf eure ToDo-Listen schreiben. Oder in eure Handflächen. Oder hinter eure Ohren. Is mir ganz egal, Hauptsache ihr probiert es aus.


Gekühlte Melone aushöhlen, gekühltes Getränk einfüllen (Vodka & Bitterlemon eignen sich bestens), am besten etwas vom ausgehöhlten Fruchtfleisch pürieren und wieder dazugeben, wenn vorhanden noch Eiswürfel dazugeben und ran an die Trinkhalme!
Wer gerade nicht trinkt, kann seinen Halm in der Seite innen ins Fruchtfleisch stecken. Äußerst praktisch...


→ Folgt mir auf Instagram. Ich freu mich :)





Sonntag, 8. Juli 2012

Previously on Instagram #7

Ja, die Marmelade schmeckt so gut, wie sie aussieht. Ich find den Union Jack Deckel soo toll :)


Mein erster Versuch: Gradient Nails. Sehen auf einem Tiger gleich noch viel schöner aus ;)


Unsere Kompaktkamera hat einen blöden riiiiesigen Fussel auf dem Sensor.
Deswegen ist eine digitale Spiegelreflexkamera bei uns eingezogen ♥  Genauer gesagt die Nikon D3100. Jetzt heisst es üben...


Dienstag und Mittwoch standen im Zeichen des Punkrock. Die Ärzte waren im Rahmen ihrer "Das Ende ist noch nicht vorbei"-Tour in Hannover und ich habe mich auf beiden Konzerten kräftigst nach ganz vorne gekämpft :D


Konzert-Becher. Machen sich sehr gut in meiner Sammlung.
Inzwischen sind es acht Verschiedene :)


Meine neuen Nail Tips sind angekommen, da konnte das Swatchfieber direkt mit meinen neu erworbenen Lacken weitergehen (u.a. mit meinen ersten Lacken von Color Club, TK Maxx sei Dank...)


Bin immer auf der Suche nach schwarz-weißen Sofakissen.
Die aktuelle Limited Edition MIRLYLJA von IKEA ist wie gemacht für mich!


Der beste USB-Stick der Welt von der besten Band der Welt.
Jetzt kann ich das Konzert wieder und wieder erleben. Und wieder, und wieder...;)


Samstag, 7. Juli 2012

It's Caturday! #37

Lilys neuer Lieblingsplatz :)







[Lackiert] Flormar Super Neon Colors "N002"

Anfang der Woche habe ich mir aus der Super Neon Colors Reihe von Flormar 4 Nagellacke gekauft. Heute zeige ich den ersten davon. 

Nagellacke können mir gar nicht bunt genug sein, deswegen konnte ich nicht an den Farben vorbeigehen. Neben diesem Blau habe ich noch ein Pink, ein Grün und ein Gelb aus dieser Reihe mitgenommen. Insgesamt sind die Super Neon Colors in 13 Farben erhältlich.

Bei Douglas gibt es immer eine liebliche Grabbelkiste mit Flormar-Lacken. Als ich die Kiste das erste Mal gesehen habe, dachte ich, die Lacke seien reduziert... Aber nee, das scheint eine normale Aufbewahrungsform zu sein. Die Kiste gibt es immer. 
Und der Preis liegt regulär bei 1.95€. Okay, da hätte es ja nicht mehr wirklich viel zu reduzieren gegeben, aber die Schnäppchenjägerin in mir ist auf diese Art der Warenpräsentation natürlich promt angesprungen ;) 


Kunstlicht
Die Farbe erinnert irgendwie schon an ein helles Mülltütenblau ;) Und als so sehr neon hab ich sie eigentlich nicht empfunden, bis vorhin eine Signierspraymarkierung auf dem Bürgersteig in eben genau diesem Farbton gesehen habe. Da ja solche Markierungen mit Neon- bzw. Signalfarben gesprüht werden, konnte mein Hirn ohne weitere Zweifel die Bezeichnung "NEON" für diesen blauen Lack annehmen. Klingt doch mehr als plausibel, oder? ;)



direktes Sonnenlicht
Von der Qualität bin ich mehr als begeistert. So eine unkomplizierte Konsistenz sollten ruhig mehr Lacke haben. Zu der Trocknungszeit kann ich nichts sagen, da ich immer einen Schnelltrockner benutze.


indirektes Sonnenlicht


Finish: crème
Deckkraft: 3 dünne Schichten
Preis: 1.95€

Inhalt: 11ml
erhältlich bei: Douglas




Kennt ihr Flormar? Was haltet ihr von Blau auf den Fingernägeln?





Sonntag, 1. Juli 2012

Previously on Instagram #6

Boah, was ne anstrengende Woche mit einem enttäuschenden EM Halbfinale, viel Arbeit (Inklusive Inventur am Samstagabend. Yay. Nicht.), extrem wechselhaftem Wetter und viiiiel Migräne -.-
Aber ein paar schöne Momente gab es trotzdem, wie ihr seht ;)


Magnum Gold.
Auch bei Schietwetter ne geile Sache. Omnomnom!

Prost! Also ICH liebe ja Bubble Tea :) Aber nur mit Tapioca.
Und immer schön den Trinkhalm durchs Auge des Tierchens auf dem Deckel stechen ;)

 ♪ Somewhere over the rainbow ♫
Kennt ihr Posieorgeln noch so wie ich aus eurer Kindheit? Wunderschön ♥

Milka Lufflée Caramel 250g Tafel. Mit FLÜSSIGEM KARAMELL! *sabber*
Nicht nur lustig anzusehen mit den ganzen Beulen, sondern auch saulecker :D
Da ist man ganz schnell kurz vom Zuckerschock.

[Lackiert] BeYu "147 Trendy Green" (bzw. "246")

Uiuiui, das war wohl nix mit EM Finale... Da musste dringend am selben Abend direkt noch die Fan-Mani runter von den Nägeln und eine komplett andere Farbe gleich wieder drauf ;) 

"147" ist einer der zwei Lacke, die ich von BeYu besitze. Ich weiß eigentlich gar nicht, warum es nicht mehr sind, das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich gut. Die Haltbarkeit ist echt gut, und das Fläschchen ist mit 8ml Inhalt auch nicht allzu groß. 
Viele scheuen ja vor den "großen" Flakons zurück. Im Standard OPI Lack z.B. sind 15ml enthalten. Da muss man schon einige viele Male lackieren, um die jeweilige Farbe aufzubrauchen. 

Die Farbe ist 2010 auf dem Markt erschienen. Die eigentliche Farbbezeichnung Trendy Green ist allerdings nicht auf dem Flakon zu finden.
BeYu hat aktuell das bisherige Lacksortiment überarbeitet. Das Design des Flakons ist leicht verändert, es gibt eine überarbeitete Textur und eine verbesserte Pinselform. Der Inhalt bleibt bei 8ml, aber der Preis steigt auf 7.95€. 
Auf der → englischen Version der BeYu Homepage ist noch das alte Sortiment zu sehen, die → deutsche Version zeigt schon das neue Sortiment.

Durch den Relaunch ist Trendy Green "147" in Zukunft als "246" erhältlich. 
Bei Douglas ist die alte Version online nicht mehr erhältlich. Aber in verschiedenen Douglas Filialen hab ich sie gerade erst letzte Woche noch stehen sehen. Restbestände, würd ich sagen :)

Dieser Grünton gefällt mir wirklich unglaublich gut. Ich würde ihn mir jederzeit wieder nachkaufen. Vielleicht sollte ich mich beeilen um noch die günstige, alte Version zu ergattern...;)




Finish: crème
Deckkraft: 2 Schichten
Preis: 4.95€ (für die alte Version - als überarbeitete Version zukünftig 7.95€)
Inhalt: 8ml
erhältlich bei: Douglas