Samstag, 21. Mai 2011

Ein fantastischer Heiratsantrag


Leider kann ich das Video hier nicht einbetten, aber folgt doch einfach → diesem Link.

Der Plot: SIE sitzt im Kino und wartet darauf, dass nach zahlreichen Trailern endlich der Film beginnt.
Natürlich ahnt SIE bis dahin nicht, dass eine diese Filmvorschauen sich als ihr eigener Antrag entpuppen wird...

Ich sag euch: VOLL SCHÖÖÖN!
Ich musste es unbedingt mit euch teilen. 
Das Video hat bei YouTube übrigens seit dem 16.Mai, also innerhalb von (moment - Fingerzähl 1-2-3...) sechs Tagen über neun Millionen (!) Aufrufe erzielt.

Ach ja, toll finde ich auch, dass man die ganze Zeit die Reaktion der Braut-in-spe als Bild in Bild sehen kann :)
Also guckts euch an, wie Matt seiner Ginny den Antrag macht! Is echt gut gemacht und sooo romantisch ;)



1 comment

24. Mai 2011 um 12:24

Ich habe das Video schon gesehen, dass ist echt unglaublich schön geworden. Vor allen Dingen die Reaktion der Braut, als sie gemerkt hat, um wen es geht, war klasse. Sehr toller Einfall. Ich bin jetzt noch total begeistert davon.

Kommentar veröffentlichen

Hey ho :) Teil mir deine Gedanken mit, ich freu mich!
Auch bei alten Posts! :D