Donnerstag, 24. März 2011

[Lackiert] KIKO nail laquer "275" & essence nail art twins glitter topper "03 clyde"



Kunstlicht

Tageslicht
 Schichten: 
* 1x Manhattan Pro Shine Base Coat Klarlack
* 1x KIKO nail laquer "275"
* 2x essence nail art twins glitter topper "03 clyde"
* 1x Manhattan Pro Shine Base Coat Klarlack


Der essence Glitter Topper "03 clyde" ist ein Klarlack mit türkisen feinem Glitter und etwas größerem quadratischen Silber-Hologlitter.
Den Geruch des Glitter Toppers empfinde ich als sehr beißend, aber das verfliegt bei dem kurzen Trocknungsvorgang recht schnell.
Je nach gewünschter Glitterintensität muss man eventuell mehrere Schichten auftragen. Ich benutze auf jeden Fall immer noch zusätzlich einen Top Coat bei solchen Lacken, damit die Oberfläche eben ist und ich nirgends hängenbleibe.


Der schwarze Lack mit Cremefinish von KIKO deckt in einer Schicht und trocknet sehr schnell (~ 5min).
Hier nochmal ein Bild nur mit dem KIKO Lack:















3 comments

DieSina
27. März 2011 um 20:04

Nein wie geil ist der Lack denn. Apropo es gibt neue crackling lacke

17. Juni 2012 um 22:46

Ui, ganz schön glitzrig - gefällt mir! Meistens mache ich solche Kombis aber nicht, weil ich keine Lust auf das Ablackieren von dem Glitzerkram hab ;D LG Anna

20. Juni 2012 um 13:28

@*Anna* Ja das stimmt, meistens sind die Glitzerpartikel seeehr undankbar zu entfernen :/
LG :)

Kommentar veröffentlichen

Hey ho :) Teil mir deine Gedanken mit, ich freu mich!
Auch bei alten Posts! :D